Christian Dommerdich
Mehr als ein Bestatter

Christian Dommerdich ist seit 1999 in der Bestattungsbranche tätig.

Er ist nicht nur Bestatter sondern auch ausgebildeter Kirchenmusiker, langjährig erfahrener Trauerredner und Theologe.

Nach der Prüfung zum geprüften Bestatter erwarb er 2008 als erster Bestatter in der Nordheide den Handwerkskammerabschluss Funeral Master und schließlich 2013 den Titel Bestattermeister nach der neuen Meisterprüfung und -verordnung. Selbst in Hamburg gehört das Unternehmen somit zu den ersten Betrieben, die von einem Meister nach der neuen Handwerksordnung geführt werden.

Christian Dommerdich versteht seinen Beruf als Berufung. Er steht Menschen in den schwersten Stunden bei und beschreitet mit ihnen wichtige Wege. Mit großem persönlichen Einsatz hilft er ihre Vorstellungen eines individuell gestalteten Abschieds zu realisieren. Vor dem Hintergrund der Bewältigung eines schweren Verlustes versteht er seine Arbeit als „den" zentralen Dienst am Menschen.

Christian Dommerdich