Qualität und Transparenz
machen den Unterschied

Die berufliche Erfahrung und gute Ausbildung sowie die regelmäßige berufliche Weiterbildung aller Mitarbeiter sind die Basis für eine hohe Fachkompetenz bei allen Belangen rund um das Thema Bestattung, Bestattungsvorsorge und Trauerbegleitung.

Im Jahr 2010 wurde das Unternehmen für seine herausragenden Leistungen in der Ausbildung von Bestattungsfachkräften durch die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade als einziges Bestattungsunternehmen in Niedersachsen geehrt und ausgezeichnet. 2010 wurde die Auszubildende des Unternehmens zur Bestattungsfachkraft beste Absolventin des Jahres und 2013 unser Auszubildender zur Bestattungsfachkraft zweitbester.

Wir garantieren Transparenz und Vergleichbarkeit sowie einen hohen Standard aller unserer Bestattungsdienstleistungen durch die Anwendung der Europäischen Norm DIN EN 15017.

Bei Angebotserstellung, Ausschreibungen und Vergaben im Bestattungsgewerbe wird die DIN EN 15017 als Maßstab zugrunde gelegt. Sie ist darüber hinaus für Gerichte und Sachverständige Grundlage bei der Beurteilung fachgerechten Verhaltens oder ordnungsgemäßer Leistungserfüllung aus dem Bestattungsvertrag.