Wir behandeln und versorgen jede verstorbene Frau
als sei sie unsere Mutter, Ehefrau, Schwester oder Freundin, ...

... jeden verstorbenen Mann als sei er
unser Vater, Ehemann, Bruder oder Freund, ...

... jedes verstorbene Kind
als sei es unser eigenes, ...

... gleich welchen Glaubens,
welcher Religion oder welcher Nationalität.

Die Vorsorgebroschüre -

Entscheidungen abnehmen

Vorsorgen heißt: Entscheidungen abnehmen.

In der Stunde eines Trauerfalls sind die Angehörigen emotional sehr belastet.

Zu dieser Belastung kommen noch die Ausrichtung der Bestattung, die Erledigung vieler Formalitäten, die Regelung des Nachlasses und vieles mehr.

Hat der Verstorbene zu Lebzeiten keine Vorsorge getroffen, sind die Angehörigen häufig ratlos.

Wir haben für die Bestattungsvorsorge eine spezielle Vorsorge-Broschüre entwickelt, in der Sie alle relevanten Entscheidungen festlegen können.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail, um Ihnen diese Broschüre zukommen zu lassen.

Sollten Sie Hilfe beim Ausfüllen der Vorsorge-Broschüre benötigen - rufen Sie uns an. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen dafür gerne zur Verfügung.